Direkt zum Inhalt
Dankesbrief „Weihnachten im Schuhkarton“

Uns erreichte ein Dankesbrief der evangelischen Kirchgemeinde Vacha an die unsere „Weihnachten im Schuhkarton“ Päckchen übergeben wurden.
 

Rita Langer

Alle Jahre wieder- der Nikolaus kommt

Der Nikolaus war da: Hardy Herbert, Vorsitzender des Fördervereins unseres Gymnasiums, überraschte die Klassensprecher der 5. Klassen mit kleinen Geschenken. Bälle und Tischtennisschläger sollen für die Pausengestaltung und die sportliche Bewegung an der frischen Luft Abwechslung und Freude bringen.Alle Jahre wieder- der Nikolaus kommt. Hardy Herbert, Vorsitzender des Fördervereins unseres Gymnasiums, überraschte die Klassensprecher der 5. Klassen mit kleinen Geschenken.

Besuch der Biobäckerei Gensler

Die Klasse 6/1 stattete der Biobäckerei Gensler, zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen, Frau Puchelt und Frau Arnold, in Poppenhausen einen Besuch ab. 

Mit dem Busunternehmen Fleischmann aus Wiesenthal fuhren wir zunächst durch die, wie mit Puderzucker verzierte, verschneite Winterlandschaft.

Angekommen in der Weihnachtsbäckerei backten die Mädchen und Jungen der Klasse mit viel Freude Lebkuchenhäuschen, in die die Hexe bestimmt Hänsel und Gretel gelockt hat.

Rock’n’Roller der Journalisten: Jörges besucht Geburtsstadt

Am vergangenen Freitag besuchte Hans-Ulrich Jörges, einer der bekanntesten deutschen Journalisten, seine Heimatstadt Bad Salzungen. Die Buchhandlung Am Markt und die Stadtverwaltung hatten gemeinsam die Einladung ausgesprochen, um den berühmten Sohn der Stadt im Rahmen der Reihe „Kultur vor Ort“ vorzustellen.

Am Vormittag beantwortete Hans-Ulrich Jörges im Rahmen einer Podiumsdiskussion an unserem Gymnasium die vielen Fragen des Moderatorenteams Klara Karoline Deubel, Jonas Gebhardt und Susann Eberlein. 

75 Weihnachtspäckchen gehen auf die Reise nach Osteuropa

Die diesjährige Spendenaktion "Weihnachten im Schuhkarton" des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen organisiert von Religionslehrerin Rita Langer war wieder sehr erfolgreich. Frau Langer wie auch Schulleiter Bernd Geyling zeigten sich sehr erfreut darüber, dass am Mittwoch 75 liebevoll gepackte Päckchen an die Sammelstelle in der Evangelischen Kirche in Vacha übergeben werden konnten.

Dank Frau Liebaug und Frau August vom Evangelisch- Lutherischen Kirchenkreis Bad Salzungen - Dermbach wurden die Päckchen sicher nach Vacha transportiert.

Den Menschen ein Gesicht geben- Gedenken zum 9.11.

16 Stolpersteine in Bad Salzungens Innenstadt erinnern an die jüdischen Mitbürger, die vom Naziregime verfolgt, deportiert und ermordet wurden.
Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen in den GEWI - Kursen gingen mit ihren Lehrerinnen auf Spurensuche.

Start der neuen Reihe „Schüler fragen“ am Dr.-Sulzberger-Gymnasium mit Referentin Erika Rosenberg-Band

Zum Auftakt des neuen Formats „Schüler fragen“ hieß das Dr. Sulzberger-Gymnasium mit Erika Rosenberg-Band eine Referentin willkommen, die schon seit 10 Jahren die Verbindung mit unserer Schule pflegt. In einem bewegenden Vortrag erinnerte die als Tochter deutscher Juden in Argentinien geborene Journalistin und Schriftstellerin an das wohl dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte - die Verfolgung und Vertreibung der Juden und den Holocaust.

Weihnachten im Schuhkarton 2021

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer, bitte beteiligt Euch auch in diesem Jahr wieder zahlreich an der wichtigen Hilfsaktion "Weihnachten im Schuhkarton" und bereitet damit armen Kindern in Osteuropa eine große Freude zum Weihnachtsfest! Gerade in diesen schweren Zeiten der Pandemie geht es so vielen Kindern noch schlechter als in den Jahren zuvor da auch notwendige Hilfsaktionen nicht stattfinden konnten! 

Bundescup „Spielend Russisch lernen“ 2021

Schülerinnen aus Schnepfenthal ziehen ins Finale ein
Die Schülerinnen und Schüler aus Thüringen sind glücklich über ihre Platzierung

Frag den Rabbi von Achava Festspiele

Heute zu Gast gewesen: Frag den Rabbi von Achava Festspiele

 

Rede Isabel Krüger über Erbe und Verantwortung:

Projekte abonnieren