Direkt zum Inhalt
Aktuelles zur Lage an Thüringer Schulen

Unter folgendem Link finden sie immer die aktuellen Informationen zum Thema Schule & Coronavirus: https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus/

Information aus der Schule, Mittwoch 30.09.2020

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, werte Eltern, liebe Schüler,

am Dienstag waren alle Schüler der 6.Klasse und Teile der 8. Klasse zum Test ins Gesundheitsamt bestellt. Diese Möglichkeit wurde vom überwiegende Teil wahrgenommen.  Mit Spannung haben wir heute auf die Anrufe des Gesundheitsamtes gewartet: Bis auf einen Test waren alle Testergebnisse vom Dienstag sind negativ. Dieser eine Test war schwach positiv und muss wiederholt werden. Die positiv getestete Person befand sich bereits in Quarantäne, hatte somit keinen Kontakt zu anderen Schülern.

Information aus der Schule, Dienstag 29.09.20

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, werte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

wieder ein Tag ohne neue Infektion. Ich freue mich mit allen und hoffe, wir nähern uns weiter dem normalen Schulbetrieb. Ich weiß dass alle Schüler in Quarantäne auf den Montag hoffen, wenn sie wieder in der Schule dürfen. Ab Montag, 05. Oktober dürfen alle Schüler, die in vorsorglicher Quarantäne waren, auch ohne Negativbescheid, wieder die Schule besuchen.

Den Schülern und unserer Kollegin, die noch krank sind, gilt unser besonderer Gruß. Wir wünschen baldige Genesung.

Erster Schultag der neuen 5er

Auch dieses Jahr begann das Schuljahr für unsere neuen 5. Klassen mit einem Programm in der Aula. Durch das Corona Virus fiel dieses aber leider sehr klein und eingeschränkt aus. Die 5. Klassen wurden von ihren netten Klassenlehrern vor der Aula empfangen, anschließend gingen sie mit ihren Klassenlehrern in deren Klassenraum und haben sich begrüßt. In der Aula wurde währenddessen das Programm von der Bläserklasse 6/1 unter Leitung von Herr Wölkner, und einige weitere Gedichte und Texte vorbereitet. Danach wurde das sehr gelungene Programm 2 mal aufgeführt.

Neue Stundenpläne SJ20/21

Hier klicken um die Stundenpläne für das Schuljahr 2020/21 zu downloaden. 

Abfrage Reiserückkehrer

Hier klicken um das Dokument zur Abfrage der Reiserückkehrer zu downloaden. 

Den ausgedruckten und unterschriebenen unteren Abschnitt des Dokuments (sowie gegebenenfalls Negativnachweis) bringt Ihr Sohn/ Ihre Tochter bitte am ersten Schultag (Montag, 31.08.2020) mit und gibt diesen beim Klassen-/Kursleiter ab!

Hinweise zum 1. Schultag
Liebe Schülerinnen und Schüler, am Montag beginnt das neue Schuljahr nach 6 Wochen Ferien. Die Schule hat sich auf euren Empfang vorbereitet, der sich von den bisherigen ersten Schultagen nach den Sommerferien unterscheiden wird. Viele Regeln, die wir zur Eindämmung der Coronapandemie einführen mussten, gelten weiter. Bitte lest euch die folgenden...
Hygienekonzept 2020/21

Hier klicken um die Hygienekonzeption für das Schuljahr 2020/21 zu bekommen.

Betretungsverbot
Für das Gymnasium Bad Salzungen gelten die Betretungsverbote nach ThürSARS-CoV-2-KiSSP-VO. Es bestehen präventive Betretungsverbote für Personen (Personal, Kinder, Jugendliche sowie Personensorgeberechtigte), die aus Risikogebieten (bzw. aus einem Gebiet, das während Ihres Aufenthalts zum Risikogebiet...
Stufenplankonzept
Liebe Schülerinnen und Schüler, nach den Sommerferien, mit einem fantastischen Wetter, werden wir am 31. August die Schule wieder beginnen lassen. Es werden alle Lehrer und Schüler die Schule am ersten Tag besuchen. Sollten sich Einschränkungen...
Zeugnisausgabe und Busplan

Nach einem für alle anstrengenden und überraschungsreichen Jahr verabschieden wir uns in die Sommerferien und wünschen allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern, den Kolleginnen und Kollegen und Freundinnen und Freunden des Dr.-Sulzberger- Gymnasiums schöne, sonnige und erholsame Sommerferien!

Schülerwettbewerb ,,Demokratie gestalten - aber wie?" 2020
Frauenbilder im Wandel der Zeit Das Jahr 2019 markierte das 100 -jährige Jubiläum des Bauhauses in Weimar, des erstmalig eingeführten Frauenwahlrechts und zugleich der ersten Demokratie in Deutschland. Diese drei wichtigen Ereignisse führten zu der ldee, die Geschichte erneut zu reflektieren und zu würdigen, indem sie das Werk einzelner Frauen, die einen wichtigen Beitrag dazu leisteten, charakterisieren. ln Zusammenarbeit mit der Kunstschule Schweina wurde der Kampf um Frauenrechte im Wandel der Geschichte anhand von markanten Vertreterinnen und ihren Geschichten künstlerisch mithilfe...