Vorsitzender:      Hardy Herbert

Stellvertreter:     Mike Noack

Schatzmeister:    Nadine Anacker

Schriftführer:        Carmen Gärttner

 

Beisitzer: Sabine Lange, Katrin Hellmann, Gesa-Lore Mackensen, Daniela Rimpl, Steffen Albrecht als Vertreter der Stadt

Kassenprüfer: Marita Krause, Christian Mieth

Ziel des Vereins :

... "Das Ziel des Vereins ist es, das Gymnasium Bad Salzungen in seiner Tätigkeit und seiner Entwicklung zu einem leistungsstarken, über die Grenzen Thüringens bekannten Bestandteil des geistig - kulturellen Lebens der Region zu fördern.

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch folgende Maßnahmen:

- ideelle und materielle Unterstützung des Gymnasiums Bad Salzungen

- ideelle und materielle Unterstützung der Schüler im außerschulischen, u.a. im sportlichen und musischen Bereich ..."

Kontakt:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

bzw. :   c/o Carmen Gärttner

             Schillerstr.6

              36433 Leimbach

email :Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bankverbindung:Wartburgsparkasse

IBAN:  DE06 84055050 0000 1121 43

 

 

 

Jede gute Schule braucht einen Förderverein!

Der Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Bad salzungen e.V. wurde 1994 gegründet. Mitglieder sind Lehrer, Eltern, Schüler, ehemalige Schüler, Gönner und Förderer. Sie tragen aufgrund ihrer Mitgliedschaft oder durch Spenden dazu bei, die unten aufgeführten Förderprojekte zu verwirklichen.

Satzung des Fördervereins

Formular Beitrittserklärung

SEPA-Lastschriftmandat

Förderprojekte des Vereins am Dr. - Sulzberger - Gymnasium Bad Salzungen
  • Organisation des Berufsorientierungstages für die Schüler der Klassen 10 bis 12 im Rahmen des Berufswahlkonzeptes unseres Gymnasiums
  • Unterstützung der Schule durch "Lobbyarbeit"
  • Mitorganisation von Veranstaltungen, wie z.B. zum 80jährigen Schuljubiläum "Ball der Ehemaligen", "Eisenacher Gespräch"
  • Projektfahrten (Sprachreisen und Kulturreisen)
  • Unterstützung beim "Tag der offenen Tür"
  • Seminare zur Gewalt - und Suchtprävention
  • Methodentraining
  • Unterstützung von Schulpartnerschaften
  • Beschaffung von finanziellen Mitteln, die nur über den Förderverein beantragt werden können, wir z.B. für die Projekte der Schuljugenarbeit

 Schuljugendarbeit:      

Schülerzeitung
Projekt "Schüler helfen Schülern"
Tischtennis, Basketball, Volleyball AG
Technikbetreuung der Aula
Chronik und Dokumentation u.a.
Schülerzeitung 

 

Grundidee

Der Förderverein beteiligt sich am Bildungsspender mit dem Projekt "Begegnungsräume für Schüler". Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums treffen sich nicht nur in den Unterrichtspausen, sondern auch gerne nach dem regulären Unterricht bzw. in Freistunden, um gemeinsam zu arbeiten, über schulische Belange zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen. Der Förderverein unterstützt diese Idee und möchte das Gymnasium bei der Ausgestaltung entsprechender Räumlichkeiten finanziell unter die Arme greifen. Wenn Eltern, Schüler, Lehrer oder Freunde unseres Gymnasiums auf das Bildungsspendersymbol unserer Homepage klicken, werden sie automatisch an über 1600 Shops - und Dienstleister weitergeleitet, die gelistet sind. Bei Onlineeinkäufen werden dann durchschnittlich 5 bis 7 % des Einkaufswertes dem Bildungsspender zugeführt. So können wir langfristig gemeinsam etwas für unsere Schule tun.

           

 

 

 
   
😏 created by Jonas, Georg, Hanna, Fabian, Christian, Sina
© Johann Christian Sulzberger