Direkt zum Inhalt

Vorlesewettbewerb 2022 der 6. Klassen

 Auch in diesem Jahr fand an unserem Gymnasium der Vorlesewettbewerb der 6. Klasse statt.

Maja Helbig und Martha Hess 6/1, Niclas Schmidt und Alisa Just 6/2, Danilo Matz und Mira Lenke 6/3, Jace Merbitz und Jonathan Rätsch 6/4 stellten zunächst ein selbst gewähltes Buch sowie eine kurze Passage daraus vor.


Anschließend wählte die Jury das Buch „Der Fall des verschwundenen Lords: Ein Enola-Holmes-Krimi“ als Fremdtext aus. Alle Schüler:innen erbrachten gute Leseleistungen.

Am Ende wurde Mira Lenke aus der Klasse 6/3 als diesjährige Siegerin gekürt. Sie wird unsere Schule auf den Kreisentscheiden vertreten und darf darüber hinaus im nächsten Vorlesewettbewerb selbst Teil der Jury sein. Die Vorjahressiegerin Merle Wenzel 7/2 saß in diesem Jahr mit Begleitung von Frau Möller, Frau Dietzel und Frau Römhild in der Jury.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und hoffen auf gutes Gelingen in der nächsten Runde.