Direkt zum Inhalt

Landestreffen in Weimar

Am 6. Juli 2022 besuchten einige Schüler, einschließlich unserer Schülervertretung, das 7. Landestreffen der EJBW in Weimar.

Auch hier konnten wir uns wieder für „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ einsetzen. In verschiedenen Workshops hatten wir die Möglichkeit unser Wissen in bestimmten Bereiche zu erweitern und zum Einsatz zu bringen. Auch kreative Arbeit war gefordert.

Gemeinsam mit anderen Schulen arbeiteten die Schüler an Konzepten um das Miteinander in der Schulgemeinschaft zu verbessern. Am Nachmittag gab es verschiedene Führungen durch Weimar und das Bauhaus mit jeweils verschiedenen Hintergründen. Eine Gruppe beschäftigte sich zum Beispiel mit der Geschichte Weimars im Bezug auf den Nationalsozialismus. Wir wollen weiterhin an unserer Schule arbeiten und die Gemeinschaft stärken. Weiterhin suchen wir Unterstützung für unsere Schülervertretung. Freiwillige können sich immer beim Schulsprecher Leander Hollenbach oder unserer Demokratiebeauftragten Frau Seib melden.